Paderborn. Ein Wiedersehen im DFB-Pokal feiern die SCP-Kicker mit dem FC Ingolstadt, den die Paderborner in der ersten Hauptrunde erwarten (Montag, 20. August, 18.30 Uhr, Benteler-Arena). Chef-Trainer Steffen Baumgart möchte mit seinem Team an die Pokalerfolge der vergangenen Spielzeit anknüpfen. Der Siegtorschütze aus dem Vorjahr, Ben Zolinski, ist eine Option für die Startelf.

Freitickets für Nachwuchskicker

Paderborn. Pünktlich zum Heimspielstart des SC Paderborn 07 in die Saison 2018/2019 hat der Heimathafen die ersten Tickets für die Partie gegen Jahn Regensburg am Freitag um 18.30 Uhr verlost. Auch für jedes weitere Liga-Heimspiel der Saison stehen Tickets zur Verfügung, für die sich Fußball-Jugendmannschaften bewerben können. Die Verlosungen sind Teil einer Partnerschaft zwischen Flughafen und SCP, in deren Rahmen auch verschiedene Aktionen in der Benteler-Arena geplant sind.

Paderborn. Nur fünf Tage nach dem Auftakt in die Zweitliga-Saison 2018/2019 sind die SCP-Kicker wieder gefragt. Zum ersten Heimspiel empfangen die Paderborner den SSV Jahn Regensburg (Freitag, 10. August, 18.30 Uhr, Benteler-Arena), der mit einem 2:1-Sieg gegen den FC Ingolstadt gestartet ist. Kapitän Christian Strohdiek peilt mit dem Team den ersten Dreier an.

Publiziert in Paderborner Journal

Paderborn. effect baut das lokale Engagement in seiner Heimatstadt Paderborn weiter aus und wird Trikotärmelsponsor des Zweitligisten SC Paderborn 07. Zur gerade gestarteten Saison 2018/2019 ziert das effect-Logo des Nummer eins Energy Drinks aus Deutschland den Trikotärmel des Aufsteigers.

Publiziert in Paderborner Journal

Paderborn. Einenkurzfristigen Wechsel meldet der SCP im Rahmen des Sommer-Transferfensters. Mittelfeldspieler Robin Krauße schließt sich mit sofortiger Wirkung dem Ligabegleiter FC Ingolstadt an. Beim Saison-Auftakt in Darmstadt hatte der 24-jährige in der Startelf der Paderborner gestanden.

Publiziert in Paderborner Journal

Paderborn. Fünf Tage vor dem Auftakt der Zweitliga-Saison 2018/2019 beim SV Darmstadt 98 (Sonntag, 5. August, 15.30 Uhr) hat Chef-Trainer Steffen Baumgart wichtige Personalentscheidungen gefällt. Der Kapitän der erfolgreichen Spielzeit 2017/2018, Christian Strohdiek, wird die Paderborner Kicker auch in der neuen Saison auf den Rasen führen.

Publiziert in Paderborner Journal

Paderborn. Den letzten Test im Rahmen der Vorbereitung auf die Saison 2018/2019 haben die SCP-Kicker für sich entschieden. Gegen den Mitaufsteiger 1. FC Magdeburg siegten die Paderborner in einer Partie ohne Zuschauer in der Benteler-Arena mit 3:0 (2:0). Die Treffer erzielten Philipp Klement, Phillip Tietz und Ben Zolinski.

Publiziert in Paderborner Journal

Paderborn. Vor dem letzten Testspiel im Rahmen der Vorbereitung auf die Zweitliga-Saison 2018/2019 hat der SCP einen weiteren Offensivspieler unter Vertrag genommen. Der 20-jährige Ghanaer Bernard Tekpetey vom Bundesligisten FC Schalke 04, der für sein Heimatland bereits zwei A-Länderspiele bestritten hat, unterschrieb in Paderborn einen Dreijahresvertrag bis zum 30. Juni 2021.

Publiziert in Paderborner Journal

Paderborn. Im Vorfeld des Testspiels gegen den AS Monaco (Samstag, 21. Juli, 16.00 Uhr) bietet der SCP zum 10-jährigen Bestehen der Benteler-Arena ein buntes Programm auf dem Vorplatz an der Ostseite der Benteler-Arena. Ab 12.30 Uhr gibt es dort Unterhaltung für Groß und Klein. Bis zum Samstag sollten die aktuellen Mitgliedsausweise, die am 17. Juli verschickt worden sind, bei allen Mitgliedern angekommen sein. Sie können wie gewohnt als Ermäßigungsnachweis genutzt werden.

Publiziert in Paderborner Journal

Paderborn. Einen neuen Service etabliert der SC Paderborn 07 auf Initiative des Stadioncaterers ASH Catering und mit Unterstützung der heimischen Geldinstitute Sparkasse Paderborn-Detmold und VerbundVolksbank OWL eG in der Benteler-Arena. Zur Zweitliga-Saison 2018/2019 können die Fans und Zuschauer auch bargeldlos und zugleich kontaktlos im Stadion bezahlen. Erstmalig sind diese sicheren und bequemen Zahlungsmöglichkeiten beim Saisonauftakt im Freundschaftsspiel gegen AS Monaco (Samstag, 21. Juli, um 16.00 Uhr) möglich.

Publiziert in Paderborner Journal
Seite 1 von 3
Our website is protected by DMC Firewall!